Dr. med. Martin Scherler

Ausbildung

1980 bis 1987 Studium der Medizin, Universität ZH
1987 Staatsexamen Medizin und ECFMG (US-Examen)
1993 Promotion Medizin. Fakultät Universität ZH

Dissertationsthema:
„Wertigkeit verschiedener Untersuchungsmethoden in der Akustikusneurinom-Diagnostik“

Weiterbildung

1988 Chirurgie Spital Zollikerberg
1989 Chirurgie Universitätsspital Zürich
1989/90 UNO-Einsatz (Truppenarzt der „Swiss Medical Unit“) in Namibia
1990 Beginn der Hals-Nasen-Ohrenarzt-Ausbildung an der ORL-Klinik Universitätsspital Zürich
1992 ORL-Abteilung Kinderspital Zürich
1993 ORL-Abteilung Stadtspital Triemli Zürich
1994 ORL-Klinik Kantonsspital St. Gallen
1995 ORL-Klinik Universitätsspital Zürich
1994 Facharzttitel FMH: Otorhinolaryngologie
1997 Zusatztitel FMH: Hals- und Gesichtschirurgie

Führungstätigkeit (Oberarztfunktion)

Arbeitszeugnis

1995-1996 Abteilungsleiter ORL Stadtspital Triemli Zürich
1997-2000 Oberarzt ORL-Klinik Universitätsspital Zürich (Prof.Dr.U.Fisch, Prof.Dr.St.Schmid)

1.3.2000 Praxiseröffnung in Meilen

2006-2012 Präsident der Vereinigung der Zürcher Ärzte für Ohren-Nasen-Halskrankheiten, Hals- und Gesichtschirurgie

Lehrtätigkeit

1994-2000 und ab 2015 Lehrbeauftragter der Universität Zürich für Otorhinolaryngologie
1993-1995 Dozent Krankenpflegeschule Inselhof ZH
2000-2007 Dozent Berufsschule f. Pflege Männedorf

Mitgliedschaften

  • Verbindung der Schweiz. Ärztinnen u. Ärzte FMH
  • Ärztegesellschaft des Kantons Zürich AGZ
  • Gesellschaft der Ärzte am Zürichsee
  • Foederatio medicorum chirurgicorum helvetica FMCH
  • Schweizerische Gesellschaft für Oto-Rhino-Laryngologie, Hals- und Gesichtschirurgie
  • Vereinigung der Zürcher Ärzte für Ohren-Nasen-Halskrankheiten, Hals- und Gesichtschirurgie (Vorstand seit 2003, Präsident 2006-2012)
  • Schweizerische Belegarztvereinigung SBV
  • Schweizerische Arbeitsgemeinschaft für Kieferchirurgie und Mundkrankheiten SAKM
  • Zürcher Belegarztvereinigung

Publikationen

  • Aktuelle Diagnostik des Akustikusneurinomes, Scherler M.R., Aktuelle Probleme der Otorhinolaryngologie Band 17(1993):346-352
  • Die Wertigkeit klinischer Untersuchungsmethoden in der Akustikusneurinomdiagnostik Scherler M.R., Böhmer A., HNO (1995) 43: 487-491
  • Der unklare Knoten am Hals: epithelialer Tumor? Scherler M.R., ORL Highlights 4 (1997) 1:4-8
  • Contrast-enhanced MR of the facial nerve in patients with posttraumatic facial nerve palsy Sartoretti-Schefer S., Scherler M., Wichmann W., Valavanis A.,Am J Neuroradiology Jun 1997 18:1115-1125
  • Chirurgische Behandlungsmöglichkeiten des Schnarchens und der Schlafapnoe Scherler M.R., Ther Umsch 2000 Jul 57(7):454-7

Belegs- und Konsiliararzttätigkeit

  • Spital Männedorf
  • Klinik Hirslanden Zürich
  • Klinik Pyramide Zürich
  • Zürcher Höhenklinik Wald

Logo Spital Maennedorf Logo Pyramid Klinik am See Logo Hirslanden Klinik Logo Zürcher Höhenkliniken